Link verschicken   Drucken
 

Elternarbeit

Elternarbeit bedeutet für mich nicht nur persönliche Gespräche und eine intensive Eingewöhnung.

 

Ihr habt die Möglichkeit schon vor der Eingewöhnung mit Eurem Kind unsere Kinderbetreuung zu besuchen und Zeit mit uns im Alltag zu verbringen.

 

Dabei stehen wir für all Eure Fragen jederzeit zur Verfügung und legen hoffentlich den Grundstein für ein harmonisches und vertrauensvolles Miteinander.

 

Vor der eigentlichen Eingewöhnung erhaltet Ihr einen Fragebogen, der noch einmal viele Details zu Gewohnheiten und Bedürfnissen Eures Kindes, aber auch von Euch erfragt.

 

Auf dieser Grundlage bereiten wir die persönlichen Sachen für Euch und Euer Kind bei uns vor und sprechen mit Euch die Dinge ab, die aus Eurem häuslichen Umfeld evtl. mitzubringen sind, um eine gelingende Eingewöhnung zu ermöglichen.

 

Im Konzept der Kinderbetreuung : Pädagog. Arbeit/ Kinderbetreuung

weitere Ausführungen zu unserer intensiven Zusammenarbeit.

 

Dazu gehört aber auch eine Absprache untereinander bezüglich der Urlaubs- und Schließtage in der pusteBLUME.

 

Einen Vorschlag zu der Verteilung von 26 Urlaubs- und 2 Weiterbildungstagen pro Jahr erhaltet Ihr im letzten Quartal des vorangehenden Jahres. Hier habt Ihr die Möglichkeit noch einmal eigene Vorschläge zu unterbreiten, so dass der Urlaubsplan Mitte November des Vorjahres verbindlich gestellt werden kann.

 

Mehr Aktuelles erfahrt Ihr auch unter:

  1. Facebook/Pusteblume Radebeul

 

Das ist unser Projekt, in dem wir regelmäßig auch mal Hilfe von Eltern, Großeltern, Nachbarn und Freunden brauchen.

 

Wir sind Mitglied in der Kleingartensparte „Am Waldrand“ e.V. und haben hier einen kleinen „Kinder-Garten“. Hier säen, pflegen und ernten wir Obst und Gemüse und freuen uns über helfende Erwachsenenhände bzw. Samen und Pflanzen, um mit Eurer Hilfe noch mehr lernen zu können…

  1. Facebook