Link verschicken   Drucken
 

Unser Team

Heike arbeitet mit einer Zulassung als Tagesmutter ganztägig mit den Tageskindern.

 

Sie verantwortet alle Teile der pflegerischen-, pädagogischen-, dokumentarischen- und Elternarbeit.

 

„Als Mutter zweier, nun schon erwachsenen Kinder, kann ich mich gut an die ersten Lebensjahre meiner Kinder erinnern. Besonders den intensiven Kontakt zu meinem Sohn, der als Kleinkind mit multiplen Behinderungen zu kämpfen hatte, und meiner Tochter, die auch nicht immer ein „pflegeleichtes“ Kleinkind war, sind mir sehr in Erinnerung geblieben und rückblickend, meiner Meinung nach, eine gute Basis für ihre positive Entwicklung gewesen.

 

Nachfolgend habe ich viele Jahre für einen Verein in Dresden im Bereich Naturwissenschaftliche- und Umweltbildung als Dozentin/ Referentin, gleichzeitig aber auch als Koordinatorin, gearbeitet. Hier war ich in fast allen Kindereinrichtungen, Schulen und Horten in und um Dresden in unterschiedlichen Projekten tätig. Credo unserer Arbeit ist, kreativ, kommunikativ und interaktiv mit den Kindern in vielfältigen Themengebieten zu arbeiten. Auf die Wünsche der Kinder ebenso wie auf die Einbeziehung aktueller Lehrpläne, zu achten, dass es Freude macht, Wissen zu erwerben und dass es mit Phantasie und Erfindergeist viele spannende Möglichkeiten gibt, Dinge zu entdecken, zu verstehen oder zu erlernen. Dies alles funktioniert aber nur, wenn sich ein Kind in seinem Umfeld gesichert, angeleitet und vor allem geborgen und geliebt fühlt. Deshalb sind dies die wichtigsten Parameter meiner Kindertagespflege.“

 

 Jana ist in unserem Haus für den englischsprachigen Bereich zuständig und führt die Englisch- Sprachschule nach Helen Doron.

 

Die gute Seele unseres Hauses ist unsere Hauswirtschaftshilfe Anita, die uns nicht nur im hauswirtschaftlichen Bereich unterstützt, sondern durch ihre Erfahrung als Mutter von drei Kindern und Übungsleiterin bei SV Motor Mickten, auch pädagogischem Austausch mit uns steht.

 

   

 

Und natürlich gehören auch unsere Praktikanten zum Team. Wir bieten in unserem Haus Praktika für Fachschüler aus dem sozialen Bereich und natürlich auch zur Berufsorientierung für Schüler. Unsere Praktikanten werden in unseren Alltag mit eingebunden und haben die Möglichkeit, eigene Interessen und Fähigkeiten einzubringen.

 

 

Für die Zeit der Praktika sind sie fester Bestandteil unseres Teams und sammeln so auch umfassende Erfahrungen bezüglich der Teamarbeit in Einrichtungen. Solltet ihr Lust auf ein solches Praktikum haben, meldet Euch bitte per Mail bei uns. Heike freut sich diesbezüglich über ein Motivationsschreiben mit Lebenslauf und vergesst nicht eure eigenen Interessen mit anzugeben.

 

 

So kann ein Praktikum bei uns aussehen...